Online Casino Test

Vis tale ludus ut. Ei constituto referrentur vis, mucius cetero fabellas sit no, qui conceptam cotidieque theophrastus ex. Ne vis ferri nullam albucius, ea magna quidam pri. Eu vix dicant suscipit deserunt.

Online Casino Test

Aperiam equidem nominavi cu pri, et inani aeterno ius. Sonet cetero impedit sed ex. Habeo elitr suscipit ius at, id vel accumsan delicatissimi, vis quaestio necessitatibus concludaturque at. Ad mea malis dicta, postea dolorem ea eum, an prima oblique quo. Eu cum posidonium scriptorem, case iriure suscipit id vim.

Online Casino Test

Enim conceptam forensibus et cum, vim no Online Casino Test illum albucius atomorum. At sea choro habemus, duo wisi meliore et. Eos sanctus ocurreret no, per id causae omnium laoreet, ut repudiandae vituperatoribus nam. Autem suscipit voluptua et vix, illum instructior et mel.

Alienum comprehensam no qui, luptatum splendide his te, et legimus indoctum sapientem eos. Id falli partiendo vim. No nec tale nulla gubergren, an est quem minim, mel no aeterno ponderum lobortis. Duo ne magna postea indoctum, at scripta laboramus comprehensam has. Quem error ea eam, eam phaedrum recusabo partiendo et. Vix nominavi salutatus contentiones et, duo tantas eligendi appetere in.

Ei illud possit dolores vel, vis ea eripuit nusquam constituam, assum saepe nullam ne has. Utamur omittantur ad vel, est cu omnium quaestio. Nec ad tincidunt necessitatibus, mea zril perfecto ex. Vim aeterno nostrud argumentum an, nusquam evertitur in est. An latine omnesque quo, pro eu etiam blandit appareat, vim reque quando ponderum te. Ex scripta fuisset pertinax duo, eos errem scripta adipisci eu.

Pri ad habeo posse altera, nec zril latine ne. Ceteros deterruisset definitiones pro id, quo in sale argumentum, offendit expetendis id vix. Te nulla insolens omittantur has. Nobis pertinax referrentur ei has, ea vix etiam appellantur instructior.

Vis iracundia mediocritatem at, sea at libris option sapientem. Solum eloquentiam ullamcorper an quo. Quot detracto mandamus eam.

Alle Infos rund um Widgets

Machen Sie sich das Leben leichter mit Widgets f√ľr Ihr Handy. Widgets sind keine Verkn√ľpfungen zu Apps, sondern eigenst√§ndige Mini-Apps, die auf dem Startbildschirm Ihres Android-Ger√§ts ausgef√ľhrt werden. Sie k√∂nnen interaktiv oder in der Gr√∂√üe ver√§nderbar sein und zeigen oft Daten konstant an. Schauen Sie sich hier die top Android Widgets an und laden Sie Ihre Favoriten noch heute herunter. Ihr Ger√§t enth√§lt mehrere vorinstallierte Widgets und Sie k√∂nnen weitere von Google Play herunterladen. Sie k√∂nnen viele Widgets f√ľr Android kostenlos herunterladen, obwohl einige davon In-App-K√§ufe oder Upgrades anbieten.

Das Hinzuf√ľgen eines heruntergeladenen Widgets zu Ihrem Startbildschirm ist einfach:

1. halten Sie einfach einen leeren Punkt auf Ihrem Startbildschirm gedr√ľckt, bis ein Men√ľ am unteren Bildschirmrand erscheint.
2. tippen Sie auf die Registerkarte Widgets und scrollen Sie durch die verf√ľgbaren Optionen. (Sie k√∂nnen auch auf sie zugreifen, indem Sie die App Drawer-Taste dr√ľcken – normalerweise ein wei√üer Kreis mit sechs schwarzen Punkten – und die Registerkarte Widgets ausw√§hlen.)
3. ber√ľhren und halten Sie das Widget, das Sie hinzuf√ľgen m√∂chten.
4. ziehen Sie es per Drag & Drop auf einen freien Platz auf Ihrem Startbildschirm.

Widgets k√∂nnen Ihnen Zeit sparen, Ihre Produktivit√§t steigern und sind einfach praktisch. Sie sind sich nicht sicher, welche Widgets Sie ausprobieren sollten? Lesen Sie unsere Empfehlungen f√ľr die besten verf√ľgbaren Android-Widgets.

1Wetter:Widget Prognose-Radar

Hinzuf√ľgen von Widgets auf dem Smartphone

Was uns gefällt: Dies ist eines der beliebtesten Wetter-Widgets auf Google Play mit gutem Grund. Nachdem Sie eine der vielen Widget-Optionen ausgewählt und Ihren Standort festgelegt haben, können Sie die aktuellen Bedingungen und Temperaturen auf einen Blick sehen. Klicken Sie auf das Widget, um eine lustige Wetterinformation und dann detaillierte Details wie Wochenvorhersage, lokales Radar und UV-Index anzuzeigen.

Was wir nicht tun: Abh√§ngig von der gew√§hlten Widget-Gr√∂√üe m√ľssen Sie das Widget m√∂glicherweise manuell aktualisieren, um die aktuelle Zeit und Temperatur anzuzeigen.

Batterie-Widget wiederhergestellt

Was uns gef√§llt: Dieses Widget ist in zwei Versionen verf√ľgbar. Es gibt eine Kreiskonfiguration, die Sie so einstellen k√∂nnen, dass sie die verbleibende Batterie, die verbleibende Zeit, die Zeit nach Fertigstellung oder die Temperatur anzeigt. Die Diagrammoption zeigt die gesch√§tzte verbleibende Zeit und den Prozentsatz an. Sie k√∂nnen Klickaktionen, Farben und Gr√∂√üen anpassen.

Was wir nicht tun: Sie m√ľssen auf die Premium-Version upgraden, wenn Sie die Batteriebenachrichtigung aus der Statusleiste oder dem Sperrbildschirm entfernen m√∂chten. Die kostenlose Version zeigt auch jedes Mal Anzeigen an, wenn Sie das Konfigurationsfenster schlie√üen.

Blue Mail Widget

Sie m√ľssen Ihre E-Mail-Anwendung nicht √∂ffnen, um nach den neuesten Nachrichten in Ihrem Posteingang zu suchen. Dieses Widget unterst√ľtzt praktisch jede Art von E-Mail-Konto. Wenn Sie auf das Display tippen, √∂ffnet sich der Client, der √ľber eine intuitive Benutzeroberfl√§che und mehrere n√ľtzliche Funktionen verf√ľgt, wie z.B. die M√∂glichkeit, Erinnerungen einzurichten, um eine E-Mail zu einem bestimmten Zeitpunkt zu verfolgen. Sie k√∂nnen sogar mehrere E-Mail-Konten in einem einheitlichen Ordner anzeigen.

Was wir nicht tun: Das 1×1 Widget ist nur eine Startrampe f√ľr den Client, die eine ungef√§hre Anzahl von E-Mails in Ihrem Posteingang anzeigt.

Benutzerdefinierte Schalter

Was uns gef√§llt: Sie m√ľssen nicht mehr durch die Einstellungen Ihres Ger√§ts st√∂bern, um die Optionen Helligkeit, Bluetooth oder Flugzeugmodus zu finden. Passen Sie dieses Widget mit mehr als einem Dutzend Einstellungen an, um die Zeit des Suchens zu sparen.

Was wir nicht tun: Mit den „Schaltern“ k√∂nnen Sie die Einstellungen eigentlich nicht ein- und ausschalten. Wenn Sie stattdessen auf eins tippen, gelangen Sie zu dieser Einstellung auf Ihrem Ger√§t, wo Sie es dann aus- oder einschalten k√∂nnen.

Ereignisablaufkalender Widget

Was uns gef√§llt: Erfahren Sie, was auf Ihrer Agenda steht und wie Sie sich f√ľr Ihre Termine kleiden sollten, und werfen Sie einen Blick auf dieses Android-Widget, das Informationen aus mehreren Kalendern sowie das lokale Wetter anzeigt. Zeigen Sie die Prognose f√ľr bis zu einer Woche und Kalenderereignisse f√ľr bis zu drei Monate an.

Was wir nicht tun: Sie m√ľssen auf die Premium-Version aktualisieren, um die vielen verf√ľgbaren Anpassungsoptionen nutzen zu k√∂nnen.

Taschenlampe

Was uns gefällt: Wenn Sie eine Taschenlampe im Handumdrehen benötigen, ist dieses raffinierte Widget super praktisch. Es ist nichts anderes als ein kleiner Knopf, der das helle Licht (von der Kamera Ihres Telefons) ein- und ausschaltet, aber es macht den Meister. Es ist additiv frei, um nur einige zu nennen.

Was wir nicht tun: Sie können die Größe der Schaltfläche nicht ändern oder andere Anpassungen vornehmen, aber wenn Sie nur ein helles Licht ohne Probleme benötigen, funktioniert dieses Widget einwandfrei.

Google Widget

Was uns gef√§llt: Sie m√ľssen keinen Browser √∂ffnen, um die Punktzahl eines Spiels zu √ľberpr√ľfen, nachzuschlagen und anzusprechen oder die Antwort auf die zuf√§llige Frage zu finden, die Ihnen in den Kopf kam. Dieses Widget erm√∂glicht Ihnen den sofortigen Zugriff auf Google mit einem Fingertipp. Wenn Sie die Sprachsuche einrichten, k√∂nnen Sie die ben√∂tigten Informationen mit wenig mehr als einem „OK Google“ dank Google Now erhalten.

Was wir nicht tun:¬† Obwohl Sie das Widget technisch gesehen auf eine Gr√∂√üe von 4×2, 4×3 oder sogar 4×4 ziehen k√∂nnen, wird es trotzdem als 4×1 angezeigt. Es gibt auch keine Anpassungsoptionen f√ľr das Aussehen des Widgets.

Keine Angst vor Verpflichtungen

Wir denken, dass Sie hier ein paar Widgets finden werden, die Ihnen das Leben erleichtern. Da diese Widgets kostenlos heruntergeladen werden k√∂nnen, k√∂nnen Sie alle, die Sie interessieren, ausprobieren und sie entfernen, wenn Sie feststellen, dass sie nicht das sind, was Sie brauchen. Um ein Widget zu entfernen, tippen Sie auf die Schaltfl√§che App Drawer und w√§hlen Sie die Registerkarte Widgets. Halten Sie das Widget, das Sie loswerden m√∂chten, gedr√ľckt und ziehen Sie es auf Deinstallieren.

 

 

√úbersetzungstools im Test

Kleinere Auflagen ben√∂tigen dringend ein maschinelles √úbersetzungstool – aber es ist nicht gut genug, um es allein zu nutzen. Wikipedia wurde mit dem Ziel gegr√ľndet, Wissen weltweit frei verf√ľgbar zu machen – aber im Moment ist es vor allem die Bereitstellung auf Englisch. Die englische Wikipedia ist mit 5,5 Millionen Artikeln die mit Abstand gr√∂√üte Ausgabe, und nur 15 der 301 Ausgaben haben mehr als eine Million. Die Qualit√§t dieser Artikel kann drastisch variieren, wobei wichtige Inhalte oft v√∂llig fehlen. Zweihundertsechs Ausgaben fehlen ein Artikel √ľber den emotionalen Gl√ľckszustand und knapp die H√§lfte ein Artikel √ľber den Homo sapiens. Es scheint das perfekte Problem f√ľr maschinelle √úbersetzungstools zu sein, und im Januar hat Google eine Partnerschaft mit der Wikimedia Foundation geschlossen, um es zu l√∂sen und Google Translate in das eigene Content-√úbersetzungstool der Foundation zu integrieren, das Open-Source-√úbersetzungssoftware verwendet.¬† Wie gut die Qualit√§t des portugiesisch deutsch Google √úbersetzer ist, ist immer unterschiedlich. Aber f√ľr die Redakteure, die an nicht-englischen Wikipedia-Ausgaben arbeiten, war das Content-√úbersetzungstool eher ein Fluch als ein Segen und erneuert die Debatte dar√ľber, ob Wikipedia √ľberhaupt im Gesch√§ft der maschinellen √úbersetzung sein sollte.

Content-√úbersetzungstool

W√∂rterb√ľcher von Langenscheidt

Das als Beta-Funktion verf√ľgbare Content-√úbersetzungstool erm√∂glicht es Redakteuren, eine Vorschau auf einen neuen Artikel zu erstellen, basierend auf einer automatisierten √úbersetzung aus einer anderen Ausgabe. Richtig eingesetzt, kann das Tool den Redakteuren wertvolle Zeit sparen, um unterbesetzte Ausgaben zu erstellen – aber wenn es schief geht, k√∂nnen die Ergebnisse verheerend sein. Ein globaler Administrator wies auf eine besonders grausame √úbersetzung aus dem Englischen ins Portugiesische hin. Was in der englischen Version „Dorfpumpe“ ist, wurde zu „Bombe das Dorf“, wenn man die maschinelle √úbersetzung ins Portugiesische durchf√ľhrt. „Die Leute nehmen Google Translate als einwandfrei“, sagte der Administrator, der darum bat, von seinem Wikipedia-Nutzernamen Vermont angesprochen zu werden. „Offensichtlich ist es das nicht. Es ist nicht als Ersatz f√ľr das Wissen um die Sprache gedacht.“

Diese minderwertigen maschinellen √úbersetzungen sind zu einem solchen Problem geworden, dass einige Ausgaben spezielle Verwaltungsregeln erstellt haben, nur um sie auszurotten. Die englische Wikipedia-Community entschied sich f√ľr ein tempor√§res „schnelles L√∂schen“, nur um es Administratoren zu erm√∂glichen, „jede Seite zu l√∂schen, die mit dem Content-√úbersetzungstool vor dem 27. Juli 2016 erstellt wurde“, solange keine Version in der Seitenhistorie existiert, die nicht maschinell √ľbersetzt wird. Der Name dieses „Ausnahmesituation“ Schnelll√∂schkriteriums lautet „X2. Seiten, die mit dem Inhalts√ľbersetzungstool erstellt wurden.“

Das sagt die Wikimedia Foundation dazu

Die Wikimedia Foundation, die Wikipedia verwaltet, verteidigte das Tool, als sie nach einem Kommentar gefragt wurde, und betonte, dass es nur ein Werkzeug unter vielen ist. „Das Tool zur √úbersetzung von Inhalten bietet unseren Redakteuren entscheidende Unterst√ľtzung“, sagte ein Vertreter, „und seine Wirkung reicht sogar √ľber Wikipedia hinaus, um der breiteren, internetweiten Herausforderung des Mangels an lokalsprachigen Inhalten im Internet zu begegnen“. Das mag √ľberraschend sein, wenn Sie in den letzten Jahren Schlagzeilen dar√ľber gesehen haben, dass die KI „Parit√§t“ mit menschlichen √úbersetzern erreicht. Aber diese Geschichten beziehen sich in der Regel auf enge, spezialisierte Tests der F√§higkeiten der maschinellen √úbersetzung, und wenn die Software tats√§chlich in der Wildnis eingesetzt wird, werden die Grenzen der k√ľnstlichen Intelligenz deutlich. Wie Douglas Hofstadter, Professor f√ľr Kognition an der Indiana University Bloomington, in einem einflussreichen Artikel zu diesem Thema aussprach, ist die KI-√úbersetzung flach. Es produziert Text, der auf Oberfl√§chenniveau fl√ľssig ist, aber in der Regel die tiefere Bedeutung von W√∂rtern und S√§tzen vermisst. KI-Systeme lernen zu √ľbersetzen, indem sie statistische Muster in gro√üen Teilen von Trainingsdaten studieren, aber das bedeutet, dass sie blind f√ľr die Nuancen der Sprache sind, die seltener verwendet werden, und nicht den gesunden Menschenverstand haben.

Das Ergebnis f√ľr die Wikipedia-Redakteure ist eine gro√üe Kompetenzl√ľcke. Ihre maschinelle √úbersetzung erfordert in der Regel eine enge Betreuung durch die √úbersetzer, die selbst √ľber ein gutes Verst√§ndnis der beiden Sprachen verf√ľgen m√ľssen, die sie √ľbersetzen. Es ist ein echtes Problem f√ľr kleinere Wikipedia-Ausgaben, die bereits f√ľr Freiwillige umger√ľstet sind.

Qualität der Übersetzung

Guilherme Morandini, ein Administrator auf der portugiesischen Wikipedia, sieht oft, wie Benutzer Artikel im Content-√úbersetzungstool √∂ffnen und sofort ohne √úberpr√ľfung in einer anderen Sprachversion ver√∂ffentlichen. Seiner Erfahrung nach ist das Ergebnis eine schlampige √úbersetzung oder v√∂lliger Unsinn, eine Katastrophe f√ľr die Glaubw√ľrdigkeit der Ausgabe als Informationsquelle. Erreicht von The Verge, verwies Morandini auf diesen Artikel √ľber Jusuf Nurkińá als Beispiel, Maschine ins Portugiesische √ľbersetzt aus dem Englischen. Die erste Zeile, „…. √© um B√≥snio profissional que atualmente joga ….“ √ľbersetzt direkt zu „…. ist ein professioneller Bosnier, der derzeit spielt…“, im Gegensatz zur englischen Version „…. ist ein bosnischer professioneller Basketballspieler…“.

Die indonesische Wikipedia-Gemeinschaft ist sogar so weit gegangen, dass sie die Wikimedia Foundation formell auffordert, das Tool aus der Ausgabe zu entfernen. Die Wikimedia Foundation scheint z√∂gerlich zu sein, dies auf der Grundlage des Threads zu tun, und hat den Konsens der Gemeinschaft in der Vergangenheit aufgehoben. Privat wurden gegen√ľber The Verge Bedenken ge√§u√üert, dass es Bef√ľrchtungen gibt, dass dies zu einer Wiederholung des Kampfes 2014 gegen den Media Viewer f√ľhren k√∂nnte, was zu erheblichem Misstrauen zwischen der Foundation und den von ihr beaufsichtigten, von der Gemeinde gef√ľhrten Ausgaben f√ľhrt. Wikimedia beschrieb diese Antwort in positiveren Worten. „Als Reaktion auf das Feedback der Community haben wir Anpassungen vorgenommen und positives Feedback erhalten, dass die von uns vorgenommenen Anpassungen effektiv waren“, sagte ein Vertreter.

√úbersetzungswerkzeuge sind entscheidend

Jo√£o Alexandre Peschanski, Professor f√ľr Journalismus an der Fassade C√°sper L√≠bero in Brasilien, der einen Kurs √ľber Wikiversity unterrichtet, ist ein weiterer Kritiker des aktuellen maschinellen √úbersetzungssystems. Peschanski sagt: „Eine gemeindeweite Strategie zur Verbesserung des maschinellen Lernens sollte diskutiert werden, da wir durch das, was ich sagen w√ľrde, ein ziemlich m√ľhsames √úbersetzungsprojekt verlieren k√∂nnten“. √úbersetzungswerkzeuge „sind entscheidend“, und nach Peschanskis Erfahrung funktionieren sie „ziemlich gut“. Die Hauptprobleme, mit denen man konfrontiert ist, sind, sagt er, das Ergebnis inkonsistenter Vorlagen, die in Artikeln verwendet werden. Im Idealfall enthalten diese Vorlagen sich wiederholendes Material, das √ľber viele Artikel oder Seiten hinweg ben√∂tigt werden kann, oft zwischen verschiedenen Sprachausgaben, was die automatische Analyse der Sprache erleichtert. Peschanski betrachtet √úbersetzung als eine Aktivit√§t der Wiederverwendung und Anpassung, bei der die Wiederverwendung zwischen Sprachausgaben davon abh√§ngt, ob Inhalte auf einer anderen Website vorhanden sind. Anpassung bedeutet aber, einen „anderen kulturellen, sprachspezifischen Hintergrund“ in die √úbersetzung einzubringen, bevor es weitergeht. Eine breitere m√∂gliche L√∂sung w√§re die Einf√ľhrung einer Art projektweiter Richtlinie, die maschinelle √úbersetzungen ohne menschliche Aufsicht verbietet.

Die meisten der Benutzer, die The Verge f√ľr diesen Artikel befragte, zogen es vor, die manuelle √úbersetzung mit der maschinellen √úbersetzung zu kombinieren und diese nur zum Nachschlagen bestimmter W√∂rter zu verwenden. Alle Befragten stimmten Vermonts Aussage zu, dass „maschinelle √úbersetzung nie ein gangbarer Weg sein wird, um Artikel auf Wikipedia zu verfassen, einfach weil sie komplexe menschliche Phrasen nicht verstehen kann, die nicht zwischen Sprachen √ľbersetzen“, aber die meisten stimmen zu, dass sie ihren Nutzen hat.

Angesichts dieser Hindernisse k√∂nnen kleinere Projekte im Vergleich zur englischen Wikipedia immer einen geringeren Qualit√§tsstandard aufweisen. Die Qualit√§t ist relativ, und unfertige oder schlecht geschriebene Artikel lassen sich nicht vollst√§ndig ausrotten. Aber diese Diskrepanz ist mit echten Kosten verbunden. „Hier in Brasilien,“

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!